Spende an das Haus der kleinen Füße

Zeitungsbericht Spende für das "Haus der kleinen Füße" Neustadt am Kulm (alr) 27.02.2018

Spende für die Kleinsten

Mit einer großzügigen Geldspende überraschte Julia Roder vom Kopfnuss-Theater das "Haus der kleinen Füße". Vorsitzender Pfarrer Hartmut Klausfelder und Alexander Roth vom Evangelischen Diakonieverein sowie Leiterin Maria Katrin Kahl bedankten sich herzlich für die willkommene Spende.

Das Kopfnuss-Theater probt ab Frühjahr 2019 wieder im ehemaligen Schulhaus in Neustadt am Kulm. Nach den beeindruckenden und erfolgreichen Aufführungen von "Es ist Zeit Kasper" und "Mittsommerjagd" darf sich im Herbst 2019 auf "Momo" gefreut werden.

Bild: unten links, Leiterin Maria Katrin Kahl - oben von links, Alexander Roth, Diakonieverein, Pfarrer Hartmut Klausfelder, Vorsitzender des Diakonievereines, Julia Roder, Kopfnuss-Theater.

[MSJ2017/2018.02.27_HdkF_NeustadtaKulm_650.jpg]