Theaterensemble spendiert Brotzeit 2016

Der Neue Tag – 2. Mai 2016, Grafenwöhr, JHÖ

Bericht im Oberpfalznetz

Mit einer Spende von 300 Euro unterstützt das „Kopfnuss-Theater“ das Projekt „Gemeinsame kostenfreie Brotzeit“ der Schulvorbereitenden Einrichtung . Im Februar hat das Theaterensemble mit ihrem Stück „Es ist Zeit Kasper – rien ne vas plus“ an zwei Abenden in Neustadt am Kulm begeistert. Aus dem Erlös stammt das Geld für die Spende.

Die Leiterin der SVE Susanne Gründl (Zweite von rechts) und die fleißigen Küchenhelfer freuten sich über die Spende des Kopfnuss-Theaters. Zweiter Vorsitzender Gerhard Huber (links) sieht es als wichtige Aufgabe, soziale Aktionen wie diese zu fördern und zu unterstützen. Bild: jhö